Baden in Vietnam

Mit beinahe 3500 Kilometern Küstenlänge hat Vietnam unzählige Traumstände zu bieten, die den Urlaub leicht zum Badevergnügen werden lassen. Obwohl kein solches Gütesiegel wie das der europäischen Blauen Flagge in Asien existiert, gelten die meisten vietnamesischen Strände dennoch als sicher und können bedenkenlos besucht werden. Die größten Strände Vietnams sind zudem touristisch gut erschlossen und bieten die komfortable Nähe von Hotels und anderen Serviceeinrichtungen.

 
Folge uns auf Twitter